Aufgaben des Zentralausschusses

Bundespersonalvertretungsgesetz 1967 (§ 14)

 

  • Vertretung der Bediensteten in Angelegenheiten, welche über den Bereich des Dienststellenausschusses (DA) hinausgehen;
  • Koordination eines einheitlichen Vorgehens der DAs;
  • Vertretung der Bediensteten in Fällen des § 9 Abs. 2, wenn eine Einigung zwischen DA und BSI nicht zustande kommt

Verhandlungen im SSR

Pragmatisierungen
Schulfeste Lehrerstellen
Überstellung von IIL nach IL
Weiterverwendung von IIL-Lehrern
Richtlinien für Versetzungen
Richtlinien für Lehrfächerverteilung und Stundenplan
Bezugsvorschüsse
Geldaushilfen
Sonderpädagogik - Integration
Qualitätsfördernde Maßnahmen
Belohnungen und Auszeichnungen - Aus- und Fortbildung - Richtlinien
Mehrdienstleistungen - Richtlinien

Verhandlungen mit der MA 56

Bauangelegenheiten
Ausstattung der Schulen
Warenkorb
Pauschalien
Abgeltungsfragen

Verhandlungen mit anderen Magistratsabteilungen

Pragmatisierungen
Schulfeste Stellen
Abgeltungsfragen für Leistungen für die Gemeinde

Schulversuche

Mitwirkung

Erlässe
Wissenschaftliche Untersuchungen
Dienstrechtliche Maßnahmen
Neuanstellungen
Ernennungen: Schulleiter, Oberschulräte, Schulräte
Versetzungen, Disziplinarverfahren
Kündigung, Entlassung, Auflösung des Dienstverhältnisses
Pensionierungen

Elternvereine

Kollegium des Stadtschulrates

Interventionen

Karenzurlaube Sonderurlaube Versetzungen in andere Bezirke

Sitzungen

ZA
BAG
MA 56
Rechtsabteilung

Vereinbarungen

Verhandlungen mit dem PI

Fortbildungsangebote
Personalfragen

Information

Rundschreiben
Beantwortung von Anfragen
Konferenzen
Dienststellenversammlungen
Leitersitzungen
Leiter ZAG
Sonstige Veranstaltungen

Medienarbeit

Pressemitteilungen
Leserbriefe
Aussendungen
Artikel
Internet

Versicherungsangebote